Politik

Dienstag, 26. September 2017 13:58 Uhr

Jusos wollen keine „Große Koalition“

Kreis Höxter (red). Die Ergebnisse der Wahlen stehen fest. Anstatt fünf sind diesmal sieben Parteien im Bundestag vertreten. Die Jusos begrüßen die Entscheidung der Parteiführung in die Opposition zu gehen um sich neu aufzustellen. „Die Große Koalition hat im Endeffekt nur die SPD geschwächt“, sagt Juso-Kreisvorsitzender Marcel Franzmann. „Sozialdemokratische Errungenschaften der Legislaturperiode, wie beispielsweise der Mindestlohn, die Verbesserung der Rente oder die Ehe für A...

Montag, 25. September 2017 11:36 Uhr

Haase (CDU) holt das Direktmandat – CDU deutlich vor SPD - Stimmen aus dem Wahlkreis

Kreis Höxter (mhn). Christian Haase (CDU) wird auch in der neuen Legislaturperiode im Bundestag vertreten sein, nachdem der in Höxter geborene Politiker die Konkurrenz um das Direktmandat im Wahlkreis „Höxter – Lippe II“ deutlich in die Schranken verweisen konnte. Über 26.000 Erststimmen mehr als Rode-Bosse (SPD) holte Haase (CDU) und gewann mit 44,29 zu 26,74 %. Einzig in der Gemeinde Schieder-Schwalenberg konnte Rode-Bosse (SPD) gegen den CDU-Politiker gewinnen. Vor allem in Bever...

Montag, 25. September 2017 10:49 Uhr

SPD Kreisverband Höxter spricht sich gegen eine große Koalition aus

Kreis Höxter (red). Was sich bereits in den Umfragen vor der Wahl abzeichnete ist nun eingetreten. Die Zahl der im Bundestag vertretenen Parteien ist um zwei gestiegen und die Regierungsbildung wird eine große Aufgabe. Der SPD Kreisverband Höxter lehnt eine weitere große Koalition ab.

,,Es herrscht im Vorstand Einigkeit darüber, dass eine erneute Regierungsbeteiligung an einer großen Koalition abgelehnt wird. Zu sehr sind die Grenzen zwischen CDU und SPD verschwommen, so dass di...

Donnerstag, 21. September 2017 11:03 Uhr

GRÜNE nehmen Ostfriedhof unter die Lupe

Bad Driburg (red). Die Verwaltung hat dem Rat vorgeschlagen, die Gebühren für Bestattungen auf den städtischen Friedhöfen zu erhöhen. "Wir GRÜNE sind der Meinung, dass eine Erhöhung – mal ganz abgesehen von der Berechnung und vom finanziellen Aspekt – eine Verbesserung bei der Pflege der Friedhöfe zur Folge haben muss. Daher haben wir uns vorgenommen, die Friedhöfe in den nächsten Monaten mal unter die Lupe zu nehmen", so die GRÜNEN in Bad Driburg.

Angefangen haben die ...

Dienstag, 19. September 2017 11:56 Uhr

Der Rat der Stadt Brakel trifft sich

Brakel (red). Der Rat der Stadt Brakel trifft sich am Donnerstag, den 21. September, um 18.00 Uhr, im Sitzungssaal „Alte Waage“ zu seiner nächsten Sitzung. Auf der Tagesordnung des öffentlichen teils stehen unter anderem Zulassungsregelungen und Standgeldtarife der Märkte 2018-2020.

Ein weiterer Punkt: Die soziale Betreuung von Flüchtlingen sowie eine Verlängerung der Kooperationsvereinbarung mit dem Caritas Verband für den Kreis Höxter e.V. und die Prüfung und Feststellun...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.