Brakel (red). Der Rat der Stadt Brakel tritt am Donnerstag, 27.04. zu seiner nächsten Sitzung zusammen, diese findet um 18.00 Uhr im Sitzungssaal „Alte Waage“ in Brakel statt. In öffentlicher Sitzung wird über die Flüchtlings- und Unterbringungssituation beraten. Zudem werden der Austausch der Zentralheizung im Feuerwehrhaus Siddessen, die Sanierung des Brakeler Hallenbades sowie verschiedene Bebauungspläne öffentlich thematisiert. Ebenso steht die Wahl eines ehrenamtlichen Stellvertreters für den Bürgermeister auf der Tagesordnung. Zuhörer/innen sind herzlich willkommen, der Sitzungssaal ist barrierefrei erreichbar. Nicht öffentliche Sitzungsinhalte sind die Verpachtung des Jagdrechts in den Eigenjagdbezirken der Stadt Brakel ab dem 01.04.2024, der Verkauf eines Gewerbegrundstücks im 4. Bauabschnitt des Gewerbegebietes Brakel West-Riesel und verschiedene Auftragsvergaben.