Erkeln (red). Am Samstag, den 15. Oktober, findet in der St. Petri in Ketten Kirche in Erkeln das Abschlusskonzert im Rahmen des Musikalischen Sommers statt. Bereits seit mehreren Jahren finden in Erkeln im Sommer musikalische Abende ganz unterschiedlicher Genres statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde allerdings zwei Jahre pausiert. Auf vielfachen Wunsch hat sich der Projektchor wieder zusammengefunden und unter der Leitung von Christoph Johlen im Laufe des Sommers einige Musikstücke geprobt. Diese Musikstücke möchten sie nun einem Kirchenkonzert vortragen. Das Repertoire umfasst sowohl geistliches als auch weltliches Liedgut. Neben dem Projektchor werden sich auch Gesangs- und Instrumentalsolisten am Konzert beteiligen.

Das Kirchenkonzert beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert sind alle Gäste zu einem gemütlichen Beisammensein auf den Kirchplatz oder im Pfarrzentrum eingeladen.